Donnerstag, 15. Mai 2014

Bevor ich sterbe #2 - Olympia

Ihr lieben,
heute kommt ein weiterer Teil meiner Bevor ich Sterbe - Serie.
Als zweites steht auf meiner Liste, dass ich mindestens dreimal bei Olympia zugucken möchte. Ich hatte 2012 die Chance bei den Olympischen Spielen in London in den Sportarten Wasserball, Hockey und Rudern zuzugucken und das hat mich in meiner Olympia-Faszination nur noch bestärkt. Dieses Gefühl auf dem Olympiagelände zu sein und mit so vielen Menschen aus verschiedenen Kulturen dabei zu sein ist einfach unglaublich und total einzigartig. Ich denke, dass ich eher versuchen werde zu den Spielen zu gehen, die in einem Land in Europa stattfinden, einfach aus Kostengründen, aber ich möchte auch diesen Wunsch noch in meinem Leben erfüllen. Wahrscheinlich aber erst nach meinem Studium, dennoch freue ich mich schon genau so doll darauf und kann es eigentlich gar nicht erwarten.



Was steht noch auf eurer Liste? Was haltet ihr von den Olympischen Spielen? Wart ihr vielleicht auch schonmal dabei?
Liebst, eure Kyra

Kommentare:

  1. Toller Post, ich glaube auf meiner Liste steht eine Weltreise.:)
    Hab einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde diese ballerina kekse aus schweden schmecken leider gar nicht besonders. naja, sie sind aus schweden und deswegen trau ich mich kaum sie anzuknabbern, weil sie doch lange vorhalten sollen aber hey, sie heißen ballerina kekse, deswegen sind sie für mich besonders ;) geschmacklich unterscheiden sie sich eigentlich aber wie gesagt nicht von deutschen keksen :D
    Leider war ich noch nie bei den olympischen spielen dabei :(
    liebst, catlée

    http://trianglevintagechild.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Jaa wir hatten eigentlich auch Mottowoche bzw. an unserem letzten Schultag haben wir alle Pyjamas und sowas getragen xD war soo bequem, kp wieso wir es früher nicht ausgedacht haben xD
    Mitte Juni haben wir auch Abiball, dann feiern wir und am Wochenende verreisen wir für einen Tag, das organisiert aber jede Klasse für sich selbst. Wohin fahrt ihr für Abifahrt? *.*

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt nach einem tollen Wunsch. Kann mir vorstellen, dass die Atmosphäre bestimmt richtig schön ist und man viel erlebt. Der Kontakt mit vielen verschiedenen Nationen auf so einer Veranstaltung ist natürlich auch sehr interessant. Bisher hatte ich noch nicht die Möglichkeit. Ich hoffe, dass sie dein Wunsch erfüllt.
    Liebe Grüße, Sarah

    http://rosengold.blogspot.de

    AntwortenLöschen